HC Ladies nehmen verdienten Punkt aus Köln mit

Im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison nahmen die HC Ladies einen Punkt aus Köln mit nach Weiden. Es entwickelte sich von Anfang an ein sehr körperbetontes, aber zu keinem Zeitpunkt, unfaires Spiel. Bis zum 5:5 in der 15. Minute konnte sich kein Team absetzen. Anschließend konnten sich die Ladies durch eine starke Abwehrleistung erstmalig auf 6:10 absetzen. Den Kölnerinnen gelang es bis zur Halbzeit angetrieben durch die starken Haase sowie Zimmermann nochmal auf 11:13 zu verkürzen.

„HC Ladies nehmen verdienten Punkt aus Köln mit“ weiterlesen

Spielbericht HC Weiden – HSG Adler Haan 26:24 (11:12)

In einer eher hektischen und von Fehlern geprägten Partie setzt sich am Ende des Tages die etwas erfahrenere Mannschaft durch.
Von Beginn an entwickelte sich ein enges Kopf an Kopf-Rennen. Im Laufe der ersten Hälfte schafft es kein Team sich mit mindestens 2 Toren abzusetzen.
Bis zum 10:10 wechselte die Führung stets  hin und her, bevor sich im Anschluss Haan mal kurz vor der Pausensirene mit 10:12 in Front bringen konnte. Der Treffer von Alina Welter kurz vor der Sirene brachte die Hausherrinnen aber wieder auf ein Tor heran.

„Spielbericht HC Weiden – HSG Adler Haan 26:24 (11:12)“ weiterlesen

Spielbericht HC Gelpe/Strombach – HC Damen I 24:28(14:18)

Die Serie hält!! – 4. Sieg in Folge für die HC Ladies
Überagende Akteurin an diesem Abend war die Torhüterin Elke Knooren – mit unfassbaren 26 PAraden bringt Sie die Oberbergerinnen zur Verzweiflung “ Elke hat bärenstark gehalten, sie hat aber auch dank einer sehr gut gestaffelten Abwehr um Marita Schleicher und Marina Doum dankbare Bälle aufs Tor bekommen. Das soll aber bestimmt nicht Ihre Leistung schmälern. Elke hat zum Schluss den Sieg für uns fest gehalten.“

 

 

 

 

 

 

„Spielbericht HC Gelpe/Strombach – HC Damen I 24:28(14:18)“ weiterlesen

Spielbericht Tus Königsdorf – HC Damen I 15:23 (5:9)

Die Damen des HC Weiden sind hellwach aus der Kabine gekommen und haben in der Abwehr wahrlich Beton angerührt. Es gab für den kompletten Rückraum wenig Entfaltungsmöglichkeiten und die Angriffsveruche zerschellten am Bollwerk Schleicher & Fischer. Die Sicherhet konnte im Angriff aber leider nur ansatzweise umgesetzt werden. Hier taten sich Julia Stärk und Lynn Buerschaper positiv hervor. In einer torarmen 1. Hälfte ging es mit 9:5 für die Weidener Ladies in die Halbzeit.

„Spielbericht Tus Königsdorf – HC Damen I 15:23 (5:9)“ weiterlesen

Spielbericht HC Damen 1 – Fortuna Düsseldorf 22:17 (12:10)

Von Beginn an zeigten die Hausherrinnen den Gästen dass man den die körperliche Unterlegenheit mit Biss, Tempo und Agressivität entgegen tritt. Auf der anderen Seite fand man gegen die robuste Abwehr der Gäste die richtigen Mittel, was sich nach 12 Minuten mit 5:3 auf der Anzeigetafel wiederspiegelte.

Dann wurde die Spielgeschwindigkeit deutlich erhöht und es begann die One-Woman Show von Julia Stärk, die innerhalb weniger Minuten 5 Tore in Folge gemacht hat und ihre Ladies im Spiel gehalten hat. Zum Ende der ersten Hälfte stabilsierte sich die Abwehr wieder und mit einem Doppelpack von Elisa Gilliam ging es in die Halbzeitpause.

„Spielbericht HC Damen 1 – Fortuna Düsseldorf 22:17 (12:10)“ weiterlesen

Spielbericht SC Fortuna Köln – HC Damen

Im ersten Auswärtsspiel der Saison trafen die HC Ladies beim letztjährigen Vizemeister Fortuna Köln an. In den ersten 20 Minuten konnten unsere Ladies das Spiel ausgeglichen gestalten. Über 3:3 bis hin zum 8:8 konnte die Führung der Kölnerinnen immer wieder ausgeglichen werden, ohne dabei allerdings selber einmal in Front zu gehen. In den letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit haben wir leider einige klare Torchancen ausgelassen, sodass sich die Kölnerinnen bis zu Pause mit 13:10 absetzen konnten.

„Spielbericht SC Fortuna Köln – HC Damen“ weiterlesen

Spielbericht Damen HC Weiden – TB Wülfrath 22:23 (14:10)

Ladies schrammen knapp vorbei an der Sensation!

Nach einem aufopferungsvollen Kampf und einer phasenweise herausragenden Leistung mussten sich die Liganeulinge nur ganz, ganz knapp dem Top-Favoriten auf den Meistertitel geschlagen geben.
Gegen den körperlich starken Gegner zeigte die Abwehr um Marita Schleicher und Co von Anfang an, dass man nicht gewillt war, es den Wombats einfach zu machen.

„Spielbericht Damen HC Weiden – TB Wülfrath 22:23 (14:10)“ weiterlesen