Herren Oberliga: HC Weiden II – TuS 82 Opladen 24:23 (11:9)

(15.04.2024) Der Gastgeber erkämpfte sich nach einem echten Krimi den zweiten Saisonsieg. Gegen einen ersatzgeschwächten Gegner, der mit lediglich acht Feldspielern angereist war, lagen sie zunächst mit 5:8 (16.) im Rückstand. Dieser konnte gegen Ende des ersten Durchgangs auf 9:9 (28.) egalisiert, bis zur Pause sogar zu einer 11:9-Führung umgemünzt werden.

„Herren Oberliga: HC Weiden II – TuS 82 Opladen 24:23 (11:9)“ weiterlesen

Herren Oberliga: SSV Nümbrecht – HC Weiden II 39:24 (18:11)

(18.03.2024) Weidens Trainer Stephan Xhonneux „wurde in der Abwehr zum Improvisieren gezwungen“. Mit einem stark dezimierten Kader reiste das Tabellenschlusslicht zum Zweiten. „Uns war natürlich klar, dass das ganz schwierig wird. Selbst mit voller Besetzung wäre da nichts zu holen gewesen. Die kurzfristigen Ausfälle in unserem Kader haben unser Abwehrsystem aber sehr durcheinander gebracht.“

„Herren Oberliga: SSV Nümbrecht – HC Weiden II 39:24 (18:11)“ weiterlesen

Herren Oberliga: HC Weiden II – TV Palmersheim 25:29 (15:14)

(04.03.2024) Es war über eine lange Zeit eine Partie auf Augenhöhe. In der gesamten ersten Halbzeit führte keine der beiden Mannschaft mit mehr als zwei Toren Vorsprung. Das 24:24 (50.) war dann allerdings das letzte Unentschieden des Spiels. „In den letzten zehn Minuten war ein Bruch in unserem Spiel, wir haben durch unnötige technische Fehler den Faden verloren“, ärgerte sich HC-Trainer Stephan Xhonneux.

„Herren Oberliga: HC Weiden II – TV Palmersheim 25:29 (15:14)“ weiterlesen

Herren Oberliga: HC Weiden II – TV Palmersheim (02.03.2024, 17:30 Uhr)

(01.03.2024) Mit viel Respekt blickt HC-Trainer Stephan Xhonneux auf den nächsten Gegner: „Die Palmersheimer haben einige personelle Probleme, die sie aber durch eine unbändige Kampfkraft, hohe Einsatz- und Laufbereitschaft kompensieren. Der TV versucht insbesondere durch Tempospiel zum Erfolg zu kommen, setzt im Angriff auf schnelle Spieler und hat mit Rene Lönenbach einen sehr erfahrenen, torgefährlichen Spieler in den eigenen Reihen, der aber auch ein exzellentes Auge für seine Mitspieler hat.“

„Herren Oberliga: HC Weiden II – TV Palmersheim (02.03.2024, 17:30 Uhr)“ weiterlesen

Herren Oberliga: MTV Köln 1850 – HC Weiden II 34:30 (18:16)

(26.02.2024) Für die Weidener wäre mehr drin gewesen. „Das war eine sehr ärgerliche Niederlage in Köln, da wir nicht auf einen übermächtigen Gegner getroffen sind, sondern viele Tore durch unser mangelhaftes Rückzugverhalten kassiert haben“, bedauerte HC-Trainer Stephan Xhonneux.

„Herren Oberliga: MTV Köln 1850 – HC Weiden II 34:30 (18:16)“ weiterlesen